Dr. Alexandra Ogilvie – Hautärztin bei Skin Concept München

Hautärztin Frau Dr. Alexandra Ogilvie in München
Dr. Alexandra Ogilvie

  • 1988 – 1994 Studium der Humanmedizin an den Universitäten Erlangen, Wien und Basel
  • 1992 – 1994 Wissenschaftliche Tätigkeit und Dissertation am Institut für klinische und molekulare Virologie
  • 1995 – 1999 Ausbildung in Dermatologie und Allergologie an den Universitätskliniken München (LMU) und Erlangen
  • ab 1995 wissenschaftliche Tätigkeit auf dem Gebiet der experimentellen Immunologie
  • 2002 bis 2012 Oberärztin an der Hautklinik des Universitätsklinikums Erlangen Leitung der Abteilung für ästhetisch-korrektive Dermatologie. Gründung und Leitung der Psoriasis-Ambulanz Betreuung von zahlreichen klinischen Studien (Zulassungsstudien für innovative Medikamente zur Behandlung von Psoriasis und Psoriasisarthritis, Klinische Studien für Antiaging-Wirkstoffe, Klinisch-experimentelle Studien zu Lasertechnologien in der klinischen und ästhetischen Anwendung) Mitglied in nationalen und internationalen Consensus-Gruppen und Scientific Advisory Boards: Mitglied der Internationalen Consensus Gruppe „Langzeittherapie der Psoriasis mit Infliximab“ Mitglied der Internationalen Consensus Gruppe „Diagnsotik und Therapie der Nagelpsoriasis“
  • Seit 2008 Gesellschafterin in der Praxisgemeinschaft Skin Concept GbRTätigkeitsschwerpunkte: Ästhetische Dermatologie, Lasermedizin, Dermatologische Peelingverfahren, Behandlung von Psoriasis, Nagelpsoriasis, Psoriasisarthritis mit Biologica, Betreuung klinischer Studien

Qualifikationen und Zusatzbezeichnungen

  • Hautärztin
  • Allergologin
  • Dermatologische Kosmetologie
  • Dermatologische Lasermedizin
  • Zertifizierte Referentin und Ausbilderin der Deutschen Gesellschaft für Botulinumtoxin Therapie (DGBT) für die Ausbildung Botulinum und Ästhetische Filler-Behandlungen

Publikationsliste